Lofec 24V – Die Lofec Heizbahnen

Lofec als Bodenheizung

Ob als geregelte Fussbodentemperierung in der Duschtasche oder als angenehme Fussbodenheizung in Nebenräumen – Die Lofec Flächenheizbahnen passen und wärmen jeden Zentimeter. Durch die homogene Wärmeverteilung kann die Flächenheizung mit jeder Art von Bodenbelag kombiniert werden. Die vorgeschriebenen Grenztemperaturen werden dabei selbstverständlich eingehalten. Durch die geringe Verletzungstoleranz der Lofec Heizbahnen, können ganz unbedenklich Abläufe und Steckdosen ausgeschnitten werden. Lofec heizt immer weiter.

Lofec als Wandheizung

In der Wand eingesetzt sorgt die Lofec Heizbahn für ein angenehmes Raumklima oder punktuelle Wärmebereiche. Ein sehr grosser Vorteil der Heizbahnen ist die geringe Verletzungstoleranz. Nägel, Dübel, alles kein Problem.

Lofec als Deckenheizung

Die Deckenheizung ist die ökonomischste Art der Heizung, auch wenn bei uns noch wenig verbreitet. Durch die minimale Aufbauhöhe entstehen kurze Aufheizzeiten. In Kombination mit einem wartungsfreien Steuergerät garantiert der Einsatz in der Decke optimale Energieeffizienz, bei gleichzeitig höchster Flexibilität in der Raumgestaltung.

Technische Versionen der Lofec Heizbahnen im Detail

Typ: G24V


Art: Allrounder, Gewebe, perforiert, kaschiert 
Watt Leistung: 60W, 110W, 220W
Breite: 60cm, 60cm, 60cm
max. Länge: 8.0m, 4.5m, 2.2m

B24V


Art: Laminiert für schwimmende Böden
Watt Leistung: 125 W 
Breite: 60cm
max. Länge: 4.0m

Typ: N24V


Art: Vlieslaminiert für den Nassbereich 
Watt Leistung: 125W, 220W, 320W
Breite: 60cm, 60cm, 17cm
max. Länge: 4.0m, 2.2m, 5.4m

Biedienungs-Anleitungen für Lofec Eigentümer finden Sie unter Service für Bauherren. Detaillierte technische Daten und Montage-Anleitungen für Planer und Installateure finden Sie unter Service für Planer.